Projektleiter UI / UX Research (m/w/d)

Mandant: Europaweit führender Entwicklungs-Partner der OEMs

  • Der börsennotierte deutsche Konzern bietet seit über 40 Jahren individuelle Lösungen für die internationale Automobil- und Luftfahrtindustrie
  • Dabei hat man frühzeitig den Trend zu einer verstärkten Verlagerung komplexer Entwicklungsleistungen an externe Partner erkannt
  • Als Mitgestalter zukunftsfähiger Mobilität passt das Unternehmen sein Leistungsspektrum stets den Bedürfnissen seiner Kunden und den sich ändernden Marktbedingungen an
  • Die Basis hierfür bildet langjährige Prozess- und Schnittstellenkompetenz sowie ein hohes Maß an Innovationsfähigkeit
  • Wichtige Säulen für den nachhaltigen Unternehmenserfolg sind die solide Finanzstruktur und hoch qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
  • Mehr als 12.000 Menschen erarbeiten an 50 Standorten in Europa, China und den USA individuell zugeschnittene Lösungen
  • Basierend auf digitaler Exzellenz und gelebter Agilität entstehen so Lösungen, die überzeugen
  • Am Standort München werden digitale Produkte sowie Interieur-Konzepte mit State-of-the-Art Usability und UX Research Methoden evaluiert.

Kultur und Werte:

  • Das Unternehmen lebt von seinen engagierten und kreativen Mitarbeitern – die Unternehmenskultur engt nicht ein, sondern ermöglicht Raum zur Entfaltung
  • Die Mitarbeitenden bewegen sich in einem anspruchsvollen thematischen Umfeld
  • Kundenzufriedenheit und –vertrauen sind oberste Ziele
  • Fundierte und vorausschauende Firmenpolitik, effiziente und nachhaltige Strategien werden umgesetzt
  • Rasche Übernahme von Eigenverantwortung wird gefördert und gefordert
  • Flexibilität und unternehmerisches Denken sind wichtige Qualifikations-Attribute.

Kernaufgaben:

  • Führen des aktuellen Projektteams aus Psychologen und Ingenieuren
  • Evaluation der Usability und User Experience von zukunftsorientierten In-Car Systemen (z.B. Infotainment, Entertainment und Fahrerassistenzsysteme) im internationalen Kontext (USA, China, Korea)
  • Testen aller In-Car Systeme innerhalb aller Entwicklungsstufen – von digitalen Prototypen über Fahrsimulationen bis hin zu vollumfänglichen Serienfahrzeugen
  • Primärer Kundenansprechpartner und Projektvertreter in den jeweiligen Gremien
  • Vorstellung ausgewerteter Studien im Bereich UI/UX;  Ableitung geeigneter Maßnahmen auf den verschiedenen Hierarchieebenen
  • Unterstützung von Team- und Abteilungsleitung hinsichtlich möglicher Folgeaufträge
  • Weiterentwicklung / Schulung der Teammitglieder
  • Kontinuierliche Optimierung der teaminternen Arbeitsprozesse und Tools.

Voraussetzungen und Qualifikation:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Fach Psychologie als Basis, idealerweise ergänzt um Human Factors, Cognitive Science oder vergleichbare Fachrichtungen mit Schwerpunkt Mensch-Maschine-Interaktion.
  • Mehrjährige Berufserfahrung in diesem oder einem angrenzenden Themenbereich
  • Fundierte Kenntnisse in der Projektsteuerung
  • Erfahrung mit Usability- und/oder User Experience-Studien, im Idealfall im Bereich der agilen App- und Web-Entwicklung
  • Solide MS Office Kenntnisse
  • Führungserfahrung – zumindest auf fachlicher Ebene in einer Matrixstruktur – muss vorhanden sein
  • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse
  • Englisch muss auf Grund der standortübergreifenden Zusammenarbeit kommunikationssicher beherrscht werden.

Rahmenpaket / Benefits:

  • Abhängig vom beruflichen Hintergrund und der jeweiligen Erfahrung
  • Aktive Förderung durch Qualifizierungsprogramme
  • Altersvorsorgekonzept und Gesundheitsmanagement
  • Dienstwagen auch zur privaten Nutzung.

Um sich für diesen Job zu bewerben, senden Sie Ihre Unterlagen per E-Mail an hfreund@freund-hr.com